Dienstag, 22. Februar 2011

Kongress "Freude am Glauben"

Am Samstag hatte ich einen Brief vom Forum Deutscher Katholiken im Briefkasten mit dem Flyer für den Kongress "Freude am Glauben" 2011. Es gibt wie immer ein interesantes Programm, auch wenn ich gestehen muß, daß es für mich dieses Jahr weniger Highlights gibt als 2010- aber vielleicht war das auch dem Enthusiasus des ersten Kongressbesuches geschuldet.

Dieses Jahr freue ich mich besonders auf Alexandra M. Lindner, die vielen als engagierte Lebensschützerin bekannt sein dürfte. Sie schreibt unter anderem fürs Vatican-Magazin und für Komma, und sie ist Autorin von "Geschäft Abtreibung". Weiteres Highlight: Sabine Beschmann ist da, und es gibt eine Kundgebung von Deutschland pro Papa

Anmelden kann man sich ab sofort, online oder postalisch. Also, auf nach Karlsruhe! Wenns ähnlich wird wie letztes Jahr, dann wirds toll.

Kommentare:

  1. Herzlich Willkommen in der Blogoezese!

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Werd dann gleich mal weiter unten die Schreibweise von Blogoezese korrigieren. Ist aber auch ein schweres Wort.

    AntwortenLöschen
  3. Auch von mir aus herzlich willkommen! Werde sicher regelmäßig reinschauen und verlinke daher die "Ofenbank" in meiner Blogliste. Viel Freude wünscht DER PREDIGTGÄRTNER

    AntwortenLöschen
  4. Ein herzliches Willkommen auch von mir!

    AntwortenLöschen

Kommentare werden grundsätzlich moderiert- nicht ungeduldig werden, wenn es etwas dauert. Danke :)